Fachinformation
14.06.2024 Fachbereich Finanzierung: Fördermittel / Zuschüsse, Klimaschutz

Pflanzwettbewerb der Stiftung für Mensch und Umwelt: „Deutschland summt!“

Der Wettbewerb fördert die biologische Vielfalt und prämiert die besten Pflanzaktionen.

Um die Wette gärtnern beim bundesweiten Deutschland summt!-Pflanzwettbewerb – für Wildbienen & Co. Die Stiftung möchte gemeinsam mit vielen Interessierten jede Menge Hektar für die heimische Artenvielfalt schaffen und zu spannenden Aktionen inspirieren. Egal ob im Privat-, Firmen- oder Kitagarten – für jede Fläche gibt's die passende Kategorie. Hauptsache es entstehen naturnahe Blühoasen.

Es winken Preise zwischen 100 Euro und 400 Euro.

Mitmachen kann man bis 31. Juli 2024. Kurzbeschreibung und Vorher-Nachher-Fotos auf der Wettbewerbsplattform hochladen.

Weitere Informationen unter:

https://wir-tun-was-fuer-bienen.de/home.html

Quelle: Stiftung für Mensch und Umwelt

Fachbereich Finanzierung: Fördermittel / Zuschüsse, Klimaschutz

Verantwortlich:
Renate Kretschmer, Referentin Finanzierung: Fördermittel/Zuschüsse