Fortbildung
14.03.2021
verschiedene Städte in Bayern

Blickwechsel - Antisemitismuskritische Bildung für Ehrenamtliche und Interessierte

Seminarreihe von LBE und RIAS - Termine in fünf bayerischen Städten

Das Landesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement Bayern (LBE) und die Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus Bayern (RIAS Bayern) laden Ehrenamtliche und Interessierte zu einem Tagesseminar ein, um sich über Motive, Formen und aktuelle Fälle von Antisemitismus stärker bewusst zu werden. An fünf Terminen in unterschiedlichen Städten in Bayern werden in den Seminaren zudem Handlungsoptionen reflektiert, um Judenhass im Alltag und im Ehrenamt entgegentreten zu können. Durch die Zusammenarbeit mit der jeweiligen jüdischen Gemeinde vor Ort soll das Seminar die Kontakte zwischen Gemeinde und Zivilgesellschaft stärken.

Die Seminarreihe findet statt in Nürnberg, Bamberg, Straubing, Würzburg und Amberg. Coronabedingt sind jedoch einige Termine, die für dieses Jahr geplant waren, bereits auf März 2021 verschoben. Weitere Informationen und Anmeldung über: https://www.lbe.bayern.de/service/fortbildung/suche/index.php

Kontakt

Details

verschiedene Städte in Bayern
Thema:

Weitere Fortbildungen